Wissenschaftlich belegtes Trainingsprogramm „Metabolic Fit“ zur Regulierung des Blutzuckerspiegels!

Sie sind von Diabetes Typ II betroffen und suchen nach Möglichkeiten, Ihren Blutzucker- spiegel zu regulieren und Ihre allgemeine Gesundheit zu fördern?

Dann entdecken Sie jetzt das eigens entwickelte Trainingsprogramm „Metabolic Fit“ von eGym im VITAL Fitness- und Gesundheitsclub. Körperliche Bewegung und Sport sind ein effektiver Bestandteil einer ganzheitlichen Therapie von Diabetes Typ II. Insbesondere ein kombiniertes Kraft- und Ausdauertraining gilt als wirkungsvolle Maßnahme, um der Insulinresistenz aktiv entgegenzuwirken. Unser maßgeschneidertes Trainingsprogramm an eGym Fitnessgeräten ist wissenschaftlich fundiert und optimal auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten.

Vorteile von Kraftausdauertraining bei Diabetes Typ II Von den inzwischen mehr als sieben Millionen Diabetes-Patienten in Deutschland haben ca. 95% Diabetes Typ II. Neben genetischen Veranla- gungen ist Ihr Lebensstil der alles ent- scheidende Faktor, der eine Entstehung bzw. ein Fortschreiten von Typ II Diabetes beeinflusst. Begünstigt wird die Zuckerkrankheit vor allem durch Übergewicht und Bewegungsmangel. Ist die Ernährung von zu viel Zucker und Fett geprägt, steigt Ihr Körpergewicht an und Ihre körperliche Fitness wird beeinträchtigt. Daher ist regelmäßiges Training äußerst wichtig für Ihre Gesundheit. Kraftausdauertraining bietet dabei gleich mehrere Vorteile. Es wirkt sich positiv auf den Zuckerstoffwechsel aus und erhöht die Insulinempfindlichkeit der Zellen, sodass der Blutzu- cker durch das Training akut sinkt. D. h., die verstärkte körperliche Aktivität kann dem gestörten Glukosetransport aus dem Blut in die Muskelzellen entgegenwirken. Durch regelmäßiges Training kann die Senkung des Blutzuckerlangzeitwert HbA1c gefördert werden. Kraftausdauertraining hilft, die Muskelaktivität zu erhöhen, die Muskelmasse zu vermehren und überschüssiges Fett abzubauen. Es steigert den Kalorienverbrauch, und durch den Muskelaufbau wird gleichzeitig der Grundumsatz an Energie erhöht.

Daneben kann ein systematisches Kraftausdauertraining u. a. Blutdruck und Cholesterin senken, das Immun- system stärken, die Schlafqualität verbessern, das Wohlbefinden stei- gern, den allgemeinen Gesundheits- zustand fördern und das Risiko von Folgeerkrankungen wie Gefäßerkrankungen reduzieren.

Ganzkörper-Kraftausdauertraining am eGym Zirkel Wie oft, wie intensiv, auf welche Art und mit welchen Geräten Sie trainieren, hat maßgeblichen Einfluss auf Ihre Trainingserfolge. Daher haben wir im VITAL mit „Metabolic Fit“ ein äußerst zielgerichtetes Trainingsprogramm. Wie alle eGym Trainingsprogramme basiert auch unser speziell für Diabetes Typ II Patienten entwickeltes Programm „Metabolic Fit“ auf einem Zirkeltraining an eGym Kraftgeräten. Bei diesem modernen Trainingsansatz werden Ausdauer- und Krafttraining optimal miteinander kombiniert. So profitieren Sie gleichzeitig von den Vorzügen des Ausdauer- wie auch des Krafttrainings bei Diabetes Typ II.


Gerade wenn Sie als Typ II Diabetiker bisher kein oder nur unregelmäßig Kraft- und/oder Ausdauertraining absolviert haben, ist es sehr wichtig, langsam anzufan- gen und sich nicht zu über- fordern. Aus diesem Grund ist das Training zur Eingewöhnung besonders sanft und wird im weiteren Verlauf schonend gesteigert. Auf Trainingseinheiten für Kraftausdauer folgen Mus- kelaufbaueinheiten für eine gesteigerte Nachhaltigkeit. Ein derart spezielles Training war bislang nur mit erhöhtem Aufwand einer 1:1-Betreuung durch einen Personal Trainer möglich und damit unbezahlbar. Das Training an eGym Geräten hingegen ist vollständig automatisiert, sodass Sie eigenständig trainieren können. Und zwar ganz nach Ihren individuellen Anforderungen an die Intensität. Die regelmäßigen und automatischen Maximalkrafttests, als Basis jedes eGym Trainings, garantie- ren stets die richtige Belastungsdosierung. Zudem wird durch das gleichmäßige Training mit wenig Gewicht ihr Blutdruck geschont. Von besonderer Bedeutung für die Wirksamkeit des Trainings ist die sogenannte Periodisierung. Dabei wird das Training in vier verschiedene aufeinander folgende Phasen eingeteilt. In den verschiedenen Phasen kom men verschiedene Trainingsmetho- den zum Einsatz, es werden verschiedene Trainingsreize gesetzt und die Trainingseffekte dadurch gesteigert.



JETZT ANRUFEN! 06081-8079

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag:
07:00 Uhr – 20:00 Uhr
Samstag – Sonntag:
10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Anschrift:

Vital Fitness- und Gesundheitsclub
Hans-Böckler-Straße 9
61267 Neu-Anspach

Telefon: 06081-8079
E-Mail: info@ms-myvital.de

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß YouTube Icon
  • Weiß Instagram Icon

© 2020 by MS-MyService. | Made with love in Neu-Anspach